Nachrichten vom NABU-Bundesverband

Naturschutzbund Deutschland (NABU) e.V.

PlanetArt Dialoge 2022 (Do, 29 Sep 2022)
>> mehr lesen

Massives Oder-Fischsterben hat menschengemachte Ursache (Fri, 30 Sep 2022)
>> mehr lesen

Mit dem Bird-O-Mat zum Favoriten-Vogel (Thu, 29 Sep 2022)
>> mehr lesen

Gemeinsam Zugvögel beobachten (Thu, 29 Sep 2022)
>> mehr lesen

Zehntausende Kraniche sammeln sich an Rastplätzen (Fri, 30 Sep 2022)
>> mehr lesen

16.000 Nosferatuspinnen von Freiburg bis Rendsburg (Wed, 28 Sep 2022)
>> mehr lesen

Jede zweite Vogelart weltweit weist Verluste auf (Wed, 28 Sep 2022)
>> mehr lesen

Das können Sie tun (Tue, 27 Sep 2022)
>> mehr lesen

Was bringt Carbon Farming? (Wed, 28 Sep 2022)
>> mehr lesen

Auf geht‘s in die Schwammerln (Wed, 28 Sep 2022)
>> mehr lesen


Aktuelle Informationen vom NABU- Hessen


Das ist für uns wichtig!

Dicke Pötte, dicker Rauch

Mit Schweröl in den Urlaub und Fracht transportieren

Der Schiffsverkehr hat großen Nachholbedarf. Nur wenige Kreuzfahrtschiffe haben in ihren Abgasanlagen Partikelfilter oder Katalysatoren eingebaut. Die allermeisten fahren ungefiltert über die Weltmeere. Mit Schweröl. Noch schlimmer sieht es im Frachtverkehr aus. Alleine die 15 größten Schiffe der Welt stoßen pro Jahr so viele Schwefeloxide aus wie 760 Mill. Autos auf unseren Straßen. Und das unter dem "Ausschluss der Öffentlichkeit"

mehr


Zählung "Stunde der Gartenvögel"

Vom 13.- 15. Mai 2016 sind alle Vogelfreunde aufgerufen mitzumachen

Machen Sie mit, beobachten und zählen Sie alle Vögel in Ihrer Umgebung eine Stunde lang. Notieren Sie alle beobachteten Vögel und schicken die Daten online an

www.stunde-der-gartenvoegel.de.

Oder in Papierform an den NABU - Stunde der Gartenvögel - 10469 Berlin. Vielen Dank.


Hinweis: Der NABU Kreisverband Darmstadt "Twittert nicht mit" aus Zeitlichen Gründen


Twitter-Nachrichten

Aktuelle Tweets von www.twitter.com/nabu_de